Fotos

Fotos zur Verfügung gestellt von http://neckar-flug.de/

Historische Fotos

Nachfolgend finden Sie einige Fotos zur Dönberger Historie.

Haben Sie auch interessante Fotos vom Wuppertaler Dönberg? Gerne veröffentlichen wir diese hier. Senden Sie uns diese einfach an: webmaster@buergerverein-doenberg.de

Weitere historische Fotos und Erläuterungen finden Sie hier:

Dönberger Wasserturm

 

 

Schenkwirtschaft Wwe. Carl Bergmann, ca. 1918 zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Schenkwirtschaft Wwe. Carl Bergmann, ca. 1918
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Partie mit Schenkwirtschaft Bergmann zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Partie mit Schenkwirtschaft Bergmann
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Haus Funccius, Dönberger Gondelteich ca. 1928 zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Haus Funccius, Dönberger Gondelteich, ca. 1928
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Haus Funccius, Dönberger Gondelteich ca. 1931 zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Haus Funccius, Dönberger Gondelteich, ca. 1931
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Haus Funccius, Dönberger Gondelteich Kaffee-Restauration, ca. 1920er Jahre zur Verfügung gestellt von Hans-Joachim Lüppken

Haus Funccius, Dönberger Gondelteich, Kaffee-Restauration, ca. 1920er Jahre
zur Verfügung gestellt von Hans-Joachim Lüppken


Fattis "Gute Stuben, Horather Schanze zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Fattis „Gute Stuben, Horather Schanze
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Ibach, 31.08.1919 zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Ibach, 31.08.1919
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Kolonialwaren, Drogen und Fachwaren v. Gustav Möller, Neue Welt; Ibach, zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Kolonialwaren, Drogen und Fachwaren v. Gustav Möller, Neue Welt; Ibach
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Schule Ibach zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Schule Ibach
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Ausflugslokal Friedrich Stiebeling, ca. 1913 zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Ausflugslokal Friedrich Stiebeling, ca. 1913
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Spangenberger Hof, ca. 1926 zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Spangenberger Hof, ca. 1926
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Spangenberger Hof, ca. 1939 zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke

Spangenberger Hof, ca. 1939
zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke


Landwirt Paul Langensiepen zur Verfügung gestellt von H.J. Lüppken, Infos von Werner Kuhlendahl Dieses Bild stammt aus den 40er/50er Jahren . Die Fam. Paul Langensiepen verkaufte das Gelände mit der heutigen Bezeichnung "Am Langensiepen" Anfang der 60er Jahre und baute eine neues Wohnhaus nebst Stallungen und Scheune auf dem Gelände der heutigen Firma "Getränke Frieling". Mitte der 60er Jahre verkaufte die Familie das Grundstück (heute Getränke Frieling) und kaufte als Ersatz einen landwirtschaflichen Betrieb in Bayern. Erst durch den Verkauf der zuvor landwirtschaftlich genutzten Flächen der Familie Paul Langensiepen bekam der Dönberg in diesem Bereich seine heutige Form.

Landwirt Paul Langensiepen
zur Verfügung gestellt von H.J. Lüppken, Infos von Werner Kuhlendahl
Dieses Bild stammt aus den 40er/50er Jahren . Die Fam. Paul Langensiepen verkaufte das Gelände mit der heutigen Bezeichnung „Am Langensiepen“ Anfang der 60er Jahre und baute eine neues Wohnhaus nebst Stallungen und Scheune auf dem Gelände der heutigen Firma „Getränke Frieling“. Mitte der 60er Jahre verkaufte die Familie das Grundstück (heute Getränke Frieling) und kaufte als Ersatz einen landwirtschaflichen Betrieb in Bayern. Erst durch den Verkauf der zuvor landwirtschaftlich genutzten Flächen der Familie Paul Langensiepen bekam der Dönberg in diesem Bereich seine heutige Form.


Ansichtskarte aus den 1960er Jahren zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke

Ansichtskarte aus den 1960er Jahren
zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke


Schankwirtschaft zur Post zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke

Schankwirtschaft zur Post
zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke


Höhenstraße mit evangelischer Kirche ca. um 1938 zur Verfügung gestellt von Jürgen Landgrebe

Höhenstraße mit evangelischer Kirche ca. um 1938
zur Verfügung gestellt von Jürgen Landgrebe


Dönberger Kapelle Maria Hilf zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke

Dönberger Kapelle Maria Hilf
zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke


Dönberg: Kath. Waisenhaus "Maria Hilf" zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke

Kath. Waisenhaus „Maria Hilf“
zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke


Haus Rohleder - Untenrohleder zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke

Haus Rohleder – Untenrohleder
zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke


Haus Rohleder - Untenrohleder zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke

Haus Rohleder – Untenrohleder
zur Verfügung gestellt von Wolfgang Nicke


Gaststätte "Zum gemütlichen Fritz" Inhaber Arnold Hannemann, Horather Straße 249 zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Gaststätte „Zum gemütlichen Fritz“, Inhaber Arnold Hannemann, Horather Straße 249
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Restaurant "Zum gemütlichen Fritz" Dönberg Inh. August Bölhoff; Großer Saal u. separates Gesellschaftszimmer ff. Biere, reine Weine. Kaffee nach Bergischer Art, Autobushaltestelle W.-Barmen - Langenberg, 5 Min. von der Endstation W.-Elberfeld-Dönberg zur Verfügung gestellt von Hans-Joachim Lüppken

Restaurant „Zum gemütlichen Fritz“, Dönberg
Inh. August Bölhoff; Großer Saal u. separates Gesellschaftszimmer ff. Biere, reine Weine. Kaffee nach Bergischer Art, Autobushaltestelle W.-Barmen – Langenberg, 5 Min. von der Endstation W.-Elberfeld-Dönberg
zur Verfügung gestellt von Hans-Joachim Lüppken


Kaffee-Restauration "Zum Kolonialdeutschen" Besitzer: Ernst Schlegel zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Kaffee-Restauration „Zum Kolonialdeutschen“ Besitzer: Ernst Schlegel zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Postkarte "Gruss aus Dönberg" mit Posthülfstelle und öffentl. Fernsprechstelle, Ev. Kirche, Kath. Kirche und Vereinshaus zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck

Postkarte „Gruss aus Dönberg“ mit Posthülfstelle und öffentl. Fernsprechstelle, Ev. Kirche, Kath. Kirche und Vereinshaus
zur Verfügung gestellt von Kurt Lembeck


Postkarte "Gruss aus Dönberg" mit Ev. Kirche, Kath. Kirche mit Pastorat, Vereinshaus und Gastwirthschaft Aug. Spangenberg zur Verfügung gestellt von Hans-Joachim Lüppken

Postkarte „Gruss aus Dönberg“ mit Ev. Kirche, Kath. Kirche mit Pastorat, Vereinshaus und Gastwirthschaft Aug. Spangenberg
zur Verfügung gestellt von Hans-Joachim Lüppken


Postkarte "Grüße aus Dönberg" mit Evangelischer Kirche, Mühlenweg und Höhenstraße mit Kath. Kirche zur Verfügung gestellt von H.-J. Lüppken

Postkarte „Grüße aus Dönberg“
mit Evangelischer Kirche, Mühlenweg und Höhenstraße mit Kath. Kirche
zur Verfügung gestellt von Hans-Joachim Lüppken


Postkarte "Gruß aus Dönberg-Ibach" mit Partie mit Wirtschaft Karl Bergmann, Schule Ibach, Kolonialwaren, Drogen und Farbwaren v. Gustav Möller, Neue Welt zur Verfügung gestellt von Hans-Joachim Lüppken

Postkarte „Gruß aus Dönberg-Ibach“
mit Partie mit Wirtschaft Karl Bergmann, Schule Ibach, Kolonialwaren, Drogen und Farbwaren v. Gustav Möller, Neue Welt
zur Verfügung gestellt von Hans-Joachim Lüppken


Postkarte "Gruß aus Dönberg" mit Gastwirtschaft zur Verfügung gestellt von Gunnar Kohleick

Postkarte „Gruß aus Dönberg“ mit Gastwirtschaft
zur Verfügung gestellt von Gunnar Kohleick


Postkarte "Restaurant Zum neuen Baum" zur Verfügung gestellt von Gunnar Kohleick

Postkarte „Restaurant Zum neuen Baum“
zur Verfügung gestellt von Gunnar Kohleick


Postkarte "Cafe Schmahl Zum Neuen Baum, Dönberg" Text auf Rückseite: "direkt am Dönberger Wasserturm, 10 Min. von der Straßenbahnhaltestelle Dönberg" zur Verfügung gestellt von Gunnar Kohleick

Postkarte „Cafe Schmahl Zum Neuen Baum, Dönberg“
Text auf Rückseite: „direkt am Dönberger Wasserturm, 10 Min. von der Straßenbahnhaltestelle Dönberg“
zur Verfügung gestellt von Gunnar Kohleick


Foto von der Höhenstraße vor der Eingemeindung 1975 zur Verfügung gestellt über H.-J. Lüppken (keine Vergrößerung möglich)

Foto von der Höhenstraße vor der Eingemeindung 1975
zur Verfügung gestellt über Hans-Joachim Lüppken

© 2017 - Bürgerverein Dönberg e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?