9. Neujahrsempfang am 04.01.2009 in den Räumen der Feuerwehr Dönberg

Zum traditionellen, diesmal bereits 9. Neujahrsempfang des Bürgervereins Dönberg e.V. und des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Dönberg e.V. fanden sich am 04.01.2009 wieder einmal viele Gäste in den Räumlichkeiten der Feuerwehr Dönberg ein. Zu den wie immer sehr zahlreichen Besuchern zählten u.a. OB Peter Jung, Kämmerer Johannes Slawig, Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Peter Vaupel und Feuerwehrchef Siegfried Brütsch, die sich die kurzweilige Veranstaltung auch in diesem Jahr nicht nehmen ließen.

Dr. Marc d’Avoine (Vorsitz Förderverein Freiwillige Feuerwehr) und Hans-Joachim Lüppken fanden in Ihrem Rede-Duett, das sich bereits 2008 großartig bewährt hatte („Kienzle und Hauser vom Dönberg“), wieder einmal einen treffenden satirischen Rück- und Ausblick. So wurde neben dem im letzten Jahr gefeierten 112-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr auch auf die zurzeit in Bau befindliche zusätzliche Löschzughalle hingewiesen, die trotz Sparmaßnahmen verwirklicht werden kann. Das Stichwort „Sparen“ wurde in dem weiteren Rededuell weiter verfolgt, so z.B. mit Blick auf den Kunstrasenplatz und die dafür erforderlichen städtischen Mittel. Ein humorvoll-frotzelndes Streitgespräch führten die beiden Redner zum Thema Auto-Marken, deren Image und den auf Umfragen basierenden, nicht ganz ernst gemeinten zugehörigen Fahrer-Eigenschaften.

Anschließend folgten die Grußworte von Oberbürgermeister Peter Jung, der auf die wichtigen Leistungen der Bürgervereine in den einzelnen Bezirken hinwies, aber auch einige Themen der Vorredner aufgriff. Für die unbedingt erforderliche Unterstützung des städtischen Finanzhaushalts durch Bund und Länder u.a. hinsichtlich eines gerechteren bundesweiten Finanzausgleichs zwischen finanzstarken und finanzschwächeren Regionen gab es spontan anhaltenden Beifall.

Das umfangreiche Buffet mit diversen Getränken und Live-Musik-Untermalung rundete die Veranstaltung in angenehmer Weise und bei lockerer Atmosphäre ab.

Einige ausgewählte Fotos sind nachfolgend zusammengestellt.

© 2017 - Bürgerverein Dönberg e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?